Zum Inhalt springen
Daniel Bunt

28. Juni 2015: #Ehe füralle - Christopher Street Day

Schlagwörter
Same love – same rights – Christopher Street Day


Liebe Freundinnen und Freunde,

heute ist Gedenktag anlässlich des „Christopher Street Day“, kurz „CSD“.
Wir gedenken heute allen Menschen, allen Homosexuellen und sexuellen Minderheiten, die 1969 beim „Stonewall-Aufstand“ auf die Straße gingen, um sich gegen die Polizeiwillkür durchsetzten.
1467338 927352343992608 172850959020516572 N

An diesem heutigen Tag denken wir aber auch allen gleichgeschlechtlichen Paaren und gleichgeschlechtlich liebenden Menschen in 77 Ländern, in denen Homosexualität
immer noch bestraft wird und wo liebende Menschen strafrechtlich verfolgt werden.
In sieben dieser Länder kann diese Liebe sogar mit dem Tod bestraft werden.

Heute sagen wir: „Hallo Heteros, Homos, Transgender!“

Es ist egal, wer du bist und wen du liebst- Liebe ist Liebe!

An diesem Wochenende gehen in vielen Städten auf der Welt, z.B. in Berlin oder New York die Menschen auf die Straße um für die gleichen Rechte und Pflichten für Homosexuelle und Transgender zu kämpfen.
Außerdem feiern wir das Urteil des obersten Gerichts in den USA zur offiziellen Anerkennung der gleichgeschlechtlichen Ehe.

Deutschland hängt bekanntlich hinterher.

Dies muss sich rasch und zügig ändern, deshalb rufen wir auf:
„Liebe Union, gebt die gleichgeschlechtliche Ehe frei und beendet die Diskriminierung liebender Menschen!“

Meine Lieblingsstellung? Gleichstellung!

#LiebeistLiebe #samelovesamerights #100%Mensch #77loveislove

#enoughisenough #SPD #Schwusos

Vorherige Meldung: Bürgerdialog Stromnetz – verpasste Gelegenheit

Nächste Meldung: SPD Stadtverband stellt Weichen für 2016 - Nötzel führt die Partei in den Wahlkampf

Alle Meldungen